• wowslideshow
wowslideshow by WOWSlider.com v8.7

Wassergewöhnung und Wasserbewältigung

Viele Kinder aber auch Erwachsene Nichtschwimmer haben Angst vor dem Wasser. Die Angst vor dem Unbekannten ist ein natürlicher Schutzmechanismus. Diese Angst kann nur durch Erfahrungen überwunden werden. Den meisten Nichtschimmer wird unangenehm beim Gedanken daran Schwimmen oder Tauche zu müssen. In der Phase der Wassergewöhnung und der Bewältigung versuchen wir spielerisch, mit Beschäftigungen im Wasser unsere Kursteilnehmer an das nasse Element zu gewöhnen.

Kurse für Kinder ab 3 Jahre

Wir konfrontieren unsere Schützlinge mit dem Element Wasser und der unangenehmen Situation und versuchen Sie damit vertraut zu machen, damit Sie die Angst vor dem Wasser verlieren. Diese Schritte werden oftmals als Vorbereitung für den Schwimmkurs, den Schwimmlernkurs für Kinder durchgeführt. In den meisten Fällen führen wir anschließen einen Schwimmkurs für Kinder durch.

Wassergewöhnung für Kinder ab 3 JahreMaßnhamen zur Wassergewöhnung und Wasserbewältigung:

  • Gewöhnung an die physikalischen Eigenschaften des Wassers
  • Anpassung der Bewegung an die neue Umgebung
  • Abbau der Angst durch Erfahrungen
  • Wassersicherheit vertiefen
  • Schwimmerische Grundfertigkeiten erlernen (Tauchen, Atmen, Springen, Schweben und Gleiten)
  • Erste Schwimmbewegungen kennen lernen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen